AA

Zwei Teams beim Europacupfinale

Simon König/Dietmar Schneider bzw. Matthias Küng/Martin Maccani, jeweils vom ÖAMTC RV Höchst, vertreten Österreich beim Europacupfinale der Radballer am Wochenende in Brünn (Cze).

Da die besten zwei Mannschaften einer Nation im Europacup spielberechtigt sind, hat der Finalbewerb einen höheren sportlichen Stellenwert als die Weltmeisterschaften. Favoriten auf den Sieg sind die Weltmeister Mirsolav Berger/Jiri Hrdlicka.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Zwei Teams beim Europacupfinale
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.