Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zwei Spieler zum Probetraining

Das holländische Duo bei Memphis Lustenau, Regtop/Benneker, könnte schon bald Verstärkung bekommen. [10.5.99]

Denn gestern wurden mit Huub Loeffen und Alex Pastoor zwei weitere Spieler aus dem Land der Tulpen getestet. Sonntag morgen in Lustenau, nur gerade einmal sieben Spieler tummeln sich beim Training. Der Großteil des Kaders hat angesichts der anstehenden englischen Woche freibekommen, der Rest des Profikaders spielt in der Amateurmannschaft.

So sind es nur Weissenberger, Schroll, Moitzi, Swoboda und Unger, die Trainer Edi Stöhr versammelt hat. Dazu gesellten sich zwei Testspieler aus Holland. Es handelt sich dabei um den 1,98 m großen Huub Loeffen von Willem II Tilburg (der Klub schaffte die Qualifikation für die Champions League) und Alex Pastoor (32) vom RC Harelbeke aus Belgien. Letzterer spielte vor Jahren zusammen mit Regtop bei Heerenveen und spielte zuletzt im defensiven Mittelfeld. Loeffen ist 26 Jahre und sowohl im Mittelfeld als auch im Angriff einsetzbar.

(Bild: VN)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Zwei Spieler zum Probetraining
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.