AA

Zwei Spiele, ein Punkt

Kürzlich absolvierte der von Wachter Versicherungsmakler gesponserte BCM Montafon zwei Spiele in der Vorarlberger Badminton Liga D.

Das Spiel Montafon – Mellau endete mit einem gerechten 4:4. Die Punkte für den BCM erreichten Ladinig G., Wachter M.(Foto), Scherrer P. im Einzel und Ladinig G./Wachter M. im Doppel. Um für beide Vereine die Fahrzeiten zu verkürzen wurde das Match in der Badmintonhalle des VBV in Dornbirn ausgetragen. Im zweiten Spiel gegen Wolfurt 6 in Wolfurt gab es eine empfindliche 1:6 Niederlage, den einzigen Punkt erreichte Wachter M.

Am 6.Mai heißt der nächste Gegner Alberschwende, gespielt wird im Bregenzerwald. Leider zählen noch immer 3 Spieler des BCM zu Langzeitverletzen, daher wird es dort sehr schwer werden, ein achtbares Ergebnis zu erreichen.

Quelle: Presseaussendung BC Montafon

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen