Zwei Siege an nur einem Tag für Amanda Salzgeber

©gepa
Die 19-jährige Montafonerin war bei den Super G-Rennen nicht zu schlagen.

Die erst 19-jährige Montafonerin Amanda Salzgeber war bei den beiden SUPER G in St. Lamprecht eine Klasse für sich. Die ÖSV-B-Kader Läuferin gab ein kräftiges Lebenszeichen ab und stand zweimal an nur einem Tag auf dem obersten Treppchen. Das hoffnungsvolle Talent hat sich viel Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben geholt. 

Ski Alpin: Damen, 1. FIS Super G St. Lamprecht

1.Amanda Salzgeber (AUT/V/02) 57,83; 2. Magdalena Kappaurer (AUT/V/00) 0+0,35; 10. Lea Lipburger (AUT/V/03) +1,08; 26. Emma Amann (AUT/V/05) +1,95; 27. Leonie Zegg (AUT/V/04) 1,99; 28. Filippa Acker (AUT/V/04) +2,09; 41. Angelina Salzgeber (AUT/V/04) +2,60; 49. Leonie Lussnig (AUT/V/05) +3,25;

Ski Alpin: Damen, 2. FIS Super G St. Lamprecht

1.Amanda Salzgeber (AUT/V/02) 58,65; 3. Lea Lipburger (AUT/V/03) +0,22; 15. Leonie Zegg (AUT/V/04) +1,14; 30. Emma Amann (AUT/V/05) +2,21; 33. Filippa Acker (AUT/V/04) +2,27; 34. Angelina Salzgeber (AUT/V/04) +2,28; 47. Leonie Lussnig (AUT/V/05)+2,76; 56. Lorena Jenni (AUT/V/05) +3,44;

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bartholomäberg
  • Zwei Siege an nur einem Tag für Amanda Salzgeber
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen