AA

Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Zwei Schwerverletzte hat es am Montagvormittag bei einem Frontalzusammenstoß im Schönbergtunnel in Schwarzach im Salzburger Pongau gegeben.

Ein 68-jähriger Pensionist aus Bad Aussee geriet aus bisher unbekannter Ursache mit seinem Auto auf die Gegenseite und krachte in den entgegenkommenden Wagen eines 57-jährigen Maschinisten aus Bad Hofgastein. Beide Lenker wurde schwer verletzt in das Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert, so die Polizei.

Der Schönbergtunnel war während der Bergungsarbeiten von 10.40 Uhr bis 13.25 Uhr in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Die Umleitung bestand örtlich durch das Ortsgebiet von Schwarzach. Die beiden total beschädigten Pkw wurden von der Feuerwehr abtransportiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen