AA

Zwei schwere Unfälle bei Heuarbeiten

Mellau/Silbertal - Bei Heuarbeiten haben sich in Vorarlberg am Sonntagnachmittag zwei Männer verletzt. Beide wurden mit dem Rettungshubschrauber ins Spital geflogen.

Ein 16-jähriger Bursche aus Mellau (Bregenzerwald) war mit einem Schlepper in einem Steilhang damit beschäftigt, Heu einzubringen, als das Arbeitsgerät plötzlich kippte. Der Transporter überschlug sich mehrfach. Dabei wurde der 16-Jährige aus dem Führerhaus geschleudert.

Im Silbertal (Montafon) wurde ein 41-jähriger Mann auf die selbe Weise verletzt, als er mit einem Transporter umkippte. Beide Verunglückten wurden per Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Zwei schwere Unfälle bei Heuarbeiten
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.