AA

Zwei moderate Erdbeben in der Türkei

Zwei mittelstarke Erdbeben haben am Sonntagmorgen den Süden der Türkei erschüttert. In beiden Fällen lagen keine Berichte über Schäden oder gar Opfer vor.

Der erste Erdstoß mit einer vorläufigen Stärke von 4,8 auf der Moment-Magnitude ereignete sich im Bereich von Alanya an der Mittelmeerküste, wie das Kandilli-Observatorium in Istanbul mitteilte.

In der Stadt Cay, rund 250 Kilometer südwestlich von Ankara, wurde eine Erschütterung der Stärke 4,5 registriert. Berichte über Schäden oder Opfer lagen in beiden Fällen nicht vor.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Zwei moderate Erdbeben in der Türkei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen