Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zwei Meininger und zwei Höchster Kunstradfahrer in Prag dabei

©Hartinger
Mit Weltmeisterin Adriana Mathis und Katharina Kühne sowie den Höchstern Christopher Schobel und Marcel Schnetzer sind vier Vorarlberger im Kunstrad-WC in Prag am Start.

Am kommenden Samstag, 9.3.2019, startet zum 2. Mal der UCI Kunstrad Weltcup, eine Veranstaltung ähnlich dem Radball Weltcup. Am Start sind Spitzenfahrerinnen- und Fahrer aus insgesamt 12 Nationen. Die Startberechtigung ergibt sich aus den Ergebnissen der letzten Weltmeisterschaft. Aus Österreich starten vom ÖAMTC Radfahrer Club Mazda Hagspiel Höchst Christopher Schobel im „1er-Herren“ und Katharina Kühne/Marcel Schnetzer im „2er open“. Sie kehren erstmals nach der langen Verletzungspause von Marcel Schnetzer wieder auf die internationale Bühne zurückkehren. Seit Anfang 2019 starten die Beiden für den RC Höchst. Sie haben in Prag die vierthöchste Punkteanzahl eingereicht. Christopher Schobel reichte auf Platz sieben ein und kann bei guter Leistung diese Platzierung halten. Zu den vier besten Starterinnen beim „1er Damen“ zählt Adriana Mathis vom ARBÖ RC 11er Meiningen. Sie hat bei der vergangenen Weltmeisterschaft in Lüttich Bronze geholt und ist derzeit unsere beste Elite-Sportlerin in der Disziplin „1er“.

Alle Sportlerinnen und Sportler stehen erst am Anfang einer anstrengenden Saison 2019, deren Höhepunkt die Weltmeisterschaft in Basel (6.-8.12.2019) ist.

Vorarlberger TeilnehmerInnen:

„1er“ Herren    Christopher Schobel                          ÖAMTC RC Mazda Hagspiel Höchst

„2er“ open       Katharina Kühne/Marcel Schnetzer ÖAMTC RC Mazda Hagspiel Höchst

„1er“ Damen   Adriana Mathis                                   ARBÖ RC „11er“ Meiningen

 

Startzeiten/eingereichte Punkte:

Start ca. 15.30 Uhr                 „1er“ Herren Christopher Schobel, 155,70 Pkt.

Start ca. 16.55 Uhr                 „2er open“ Katharina Kühne/Marcel Schnetzer, 147,40 Pkt.

Start ca. 17.35 Uhr                 „1er“ Damen Adriana Mathis, 185,50 Pkt.

 

Weitere Kunstrad Weltcup-Turniere 2019

Merelbeke/BEL                                08.09.2019

Bokod/HUN                                     10.08.2019

Erlenbach/GER – Finale                  30.11.2019

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Zwei Meininger und zwei Höchster Kunstradfahrer in Prag dabei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen