AA

Zwei Leichtverletzte nach Hotelbrand im Kleinwalsertal

Rund 100 Mann der Feuerwehren standen im Einsatz.
Rund 100 Mann der Feuerwehren standen im Einsatz. ©BilderBox
Mittelberg - Bei einem Brand in einem Hotel in Mittelberg im Kleinwalsertal sind in den frühen Morgenstunden des Samstag zwei Personen leicht verletzt worden.

Gegen 05.20 Uhr brach das Feuer aus bisher unbekannter Ursache im Heizraum des Gebäudes aus. Von der Brandmeldeanlage gewarnt, hätten sich alle sieben Hausbewohner in Sicherheit bringen können, so die Polizei. Rund 100 Mann der Feuerwehr rückten zur Brandbekämpfung aus.

Zwei Rauchgasvergiftungen

Zwei Personen erlitten leichte Rauchgasvergiftungen, sie wurden von der Rettung an Ort und Stelle versorgt. Bei dem Brand wurden die Heizanlage sowie mehrere Elektrogeräte beschädigt, nähere Angaben zur Schadenshöhe lagen vorerst nicht vor.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mittelberg
  • Zwei Leichtverletzte nach Hotelbrand im Kleinwalsertal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen