AA

Zwei klare Niederlagen für den VC Wolfurt in der Fremde

Heimpel – Hölzl – Olivier – Köb – Oehry: Nahezu eine komplette Grundsechs fehlte im Meisterschaftsspiel gegen Freistadt. Wie berichtet musste Teammanager Geißler daher nach fünfn Jahren kurzfristig als Zuspieler reaktiviert werden.

So fuhr der VC Wolfurt zu beiden Spielen ohne Wechselspieler. Trainer Csontos musste große Umstellungen im Team vornehmen. Die Hoffnung der Wolfurter, trotzdem Chancen zu haben, begruben sich schnell. Die Gastgeber nutzten die Probleme der Wolfurter geschickt aus und gewannen auch in dieser Höhe verdient.

Meisterschaft
Powervolleys Freistadt – VC Wolfurt 3:0 (25:15, 25:18, 25:22)
Spieldauer 66min
Scorer: Prattes 18, Meier 5, Baldauf u Geier je 4 Geißler 1

Das Hinspiel knapp 3:2 gewonnen, im Rückspiel untergegangen! Obwohl Köb wieder zur Verfügung stand, waren die Hoffnungen auf Grund der fehlenden Spieler gering, weiterzukommen. Die Sätze 1+3 waren zwar recht knapp, konnten aber von den Gästen nach Teilführungen nicht gewonnen werden. Die Gastgeber setzten sich letztlich klar durch und stiegen in die 3. Runde auf.

Das Hinspiel knapp 3:2 gewonnen, im Rückspiel untergegangen! Obwohl Köb wieder zur Verfügung stand, waren die Hoffnungen auf Grund der fehlenden Spieler gering, weiterzukommen.

Die Sätze 1+3 waren zwar recht knapp, konnten aber von den Gästen nach Teilführungen nicht gewonnen werden. Die Gastgeber setzten sich letztlich klar durch und stiegen in die 3. Runde auf.

Österr. Cup 2.Runde Rückspiel
Seewalchen – VC Wolfurt 3:0 (25:22, 25:17, 25:21)
Spieldauer 64min
Scorer: Prattes 13, Geier 10, Köb 9, Meier u Baldauf je 2

Nächstes Spiel: Sonntag, 1. November, um 14 Uhr in der Hofsteighalle gegen Hypo Tirol. (Quelle: Verein)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Wolfurt
  • Zwei klare Niederlagen für den VC Wolfurt in der Fremde
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen