AA

Zwei Heimspiele für Kennelbach

In den kommenden beiden Heimspielen am Wochenende will der UTTC Kennelbach in der 2. Tischtennis-Bundesliga der Herren gegen Eberschwang und Waizenkirchen den Aufstiegsplatz verteidigen.

Beide oberösterreichischen Teams liegen im vorderen Mittelfeld und stellen auch für Spitzenteams wie Kennelbach eine permanente Gefahr dar. Stefan Lang, Richard Korbel, Tarek Al-Samhoury und Stefan Bozic konnten Dank zweier Auswärtssiege vergangene Woche in Wien den ausgezeichneten 2. Tabellenrang, der zum Aufstieg in die 1. Bundesliga berechtigt, auf 3 Punkte Vorsprung ausbauen und werden alles daransetzen, diesen nicht mehr zu verspielen.

Tischtennis – 2. Bundesliga Herren
2 Heimspiele des UTTC Raiffeisen Kennelbach in der Turnhalle Klosterfeldstraße:
Samstag, 16 Uhr: Union Bortenschlager Eberschwang
Sonntag, 10 Uhr: Union Quarzsande Waizenkirchen

Links zum Thema:
UTTC Raiffeisen Kennelbach
ÖTTV
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Zwei Heimspiele für Kennelbach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen