Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zwei 17-jährige Wiener randalierten

Aufmerksame Anrainer haben in der Nacht auf Donnerstag in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus dazu beigetragen, dass zwei randalierende 17-Jährige bei mehrfacher Sachbeschädigung und einem Diebstahl gestellt wurden.

Die beiden Wiener hatten gegen 2.15 Uhr zuerst in der Ullmannstra0e, später in der Künstlergasse und der Diefenbachgasse die Seitenfenster von drei Pkw eingeschlagen und bei einem das Bedienteil des Radios gestohlen. Die Jugendlichen wurden angezeigt, teilte die Polizei am Montag mit.

Die Burschen waren von Zeugen mehrfach dabei beobachtet worden, wie sie mit einer Eisenstange und einem Ziegelstein Fahrzeuge beschädigten. Zu den ihnen zur Last gelegten Vorfällen haben sie sich laut Polizei “zumindest bekennend geäußert”. Einer der beiden gab allerdings an, sich wegen starker Trunkenheit kaum noch an etwas erinnern zu können.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Zwei 17-jährige Wiener randalierten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen