AA

Zum Schnapsbrenner des Jahres gekürt

Anton ist stolz auf die Qualität seiner Produkte.
Anton ist stolz auf die Qualität seiner Produkte. ©VA

Toller Wettbewerb der Vlbg. Landwirtschaftskammer und des Ländle Marketings

Bei der Verleihung des “Ländle Qualitätsgütesiegels” wurde Anton Kostenzer aus Vandans zum Brenner des Jahres 2011 ausgezeichnet. Der erfahrene Fachmann reichte sieben sortenreine Edelbrände aus heimischem Obst und Beeren als Grundlage zur Bewertung ein. Mit vier seiner edlen Obstbränden gewann “Toni´s Destillat” dann den Bewerb um den besten Vorarlberger Brenner des Jahres 2011. “Die ist der Höhepunkt meiner Schnapsbrennerkarriere in Vorarlberg”, erklärt Anton Kostenzer stolz. Die Urkunde wurde ihm feierlich von Landesrat Ing. Erich Schwärzler und Landwirtschaftskammerpräsident StR Josef Moosbrugger in der Landwirtschaftsschule Hohenems vor einem tollen Publikum mit ca. 150 Gästen verliehen. Zudem wurde auch sein Himbeerbrand in der Kategorie Beerenbrände zum Landessortensieger ernannt. Anton Kostenzer freute sich sehr über die Verleihung der Urkunde und ist natürlich stolz auf seine edlen Tropfen.

Genussprodukte

Der Bewerb wird jährlich gemeinsam von der Landwirtschaftskammer und dem Ländle Marketing durchgeführt. Obwohl letztes Jahr das Wetter nicht optimal für den Obstbau war und die Erträge gering ausgefallen sind, stiegen die Ergebnisse der Ländle Gütesiegelverleihung an. So wurden insgesamt zwanzig Proben mehr als im Jahr 2010 eingereicht und 80 Prozent aller Produkte konnten mit Medaillen ausgezeichnet werden. Zu Beginn der Gütesiegelverleihung im Jahr 1994 konnten lediglich 30 Prozent der eingereichten Produkte mit Medaillen bewertet werden. “Die Alkoholgewinnung ist in den Hintergrund und die Schaffung feiner Genussprodukte in den Vordergrund gerückt”, kommentiert Anton Kostenzer die Geschichte der Brennerei.

Großer Kundenstamm

Es ist ein langjähriger Lernprozess, den der Vandanser durchlaufen hat, um Edeldestillate in solcher Qualität herstellen zu können. Schon im Jahre 1988 gab es erste Versuche zur Herstellung von diversen Schnäpsen. Im Jahr 2004 gewann der leidenschaftliche Brenner den begehrten Preis des “Goldenen Brenngerätes” in Salzburg. “Toni´s Destillate” können ab Hof erworben werden und der Vandanser ist stolz, seine Produkte auch über die Landesgrenzen hinaus verkaufen zu können.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vandans
  • Zum Schnapsbrenner des Jahres gekürt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen