AA

Zum Gedenken Norbert Hirschbühl

Symbolbild
Symbolbild ©Quelle: VN-Chronik

Krumbach. Norbert Hirschbühl wurde in Krumbach am 4. August 1923 als drittes Kind von Marianne und Stefan Hirschbühl geboren. Zusammen mit seinen sechs Geschwistern verbrachte er seine Kindheit im Gasthof Adler. Nach Abschluss der Schulausbildung trat er eine Lehrstelle als Metzger bei der Metzgerei Gunz in Schwarzach an. Im jungen Alter von 17 Jahren wurde er zum Arbeitsdienst einberufen. Anschließend erhielt er den Einberufungsbefehl in die Klosterkaserne Innsbruck.

Den Kriegeinsatz leistete er auf Kreta, in Leningrad, in Montecassino (Süditalien) und an der italienisch-französischen Grenze. Danach geriet er in Oberitalien in amerikanische Gefangenschaft. Nach seiner Rückkehr konnte er seine Lehre in der Metzgerei Fink in Krumbach beenden, wo er bis zu seiner Heirat gearbeitet hat. 1955 lernte er seine zukünftige Frau Angela kennen. Aus der Ehe gingen die drei Kinder Marianne, Roland und Margot hervor.1956 erlitt die junge Familie einen herben Rückschlag. Sie verlor ihr ganzes Hab und Gut durch einen schrecklichen Brand. Erst 1959 gelang ein Neubeginn durch den Kauf des Gasthauses Post im Dorfzentrum von Krumbach. Daneben war Norbert als Viehhändler unterwegs und betrieb zudem noch eine kleine Landwirtschaft. 1999 trat er zusammen mit seiner Angela nach der Übergabe des Gasthauses an seinen Sohn Roland in den verdienten Ruhestand. Danach war er fast täglich als Jasspartner in der Gaststube gefragt.

Besonders viel Freude hatte er mit seine sechs Enkeln und den zwei Urenkelkindern. Selbst in den letzten Monaten, als er schon mit seiner Krankheit zu kämpfen hatte, leuchteten seine Augen, wenn er seine Familie und die Kinder um sich hatte. Am Samstag, dem 24. Juli, nahm er – friedlich und ruhig – versehen mit den heiligen Sakramenten im Kreise seiner engsten Angehörigen Abschied von dieser Welt. Am 27. Juli wurde er unter großer Anteilnahme der Bekannten und Verwandten beerdigt. Er wird immer in den Herzen seiner Lieben bleiben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Krumbach
  • Zum Gedenken Norbert Hirschbühl
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen