Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zugg starker Vierter im Weltcup

Daniel Zugg wurde im Weltcup in Italien sensationell Vierter.
Daniel Zugg wurde im Weltcup in Italien sensationell Vierter. ©VOL.AT/Seebacher
Der St. Gallenkircher Skibergsteiger Daniel Zugg belegte bei der vorletzten Station im Weltcup im Martelltal in Südtirol in der Espoirklasse den ausgezeichneten vierten Endrang und verpasste das Podest knapp.
Zugg wurde Vierter

Starke Vorstellung von Skibergsteiger Daniel Zugg eine Woche vor dem Saisonhöhepunkt der Skibergsteiger die Ramskull Trophy in Gargellen. Der Montafoner erreichte im Weltcup in Italien den vierten Platz und schaffte somit endlich das langersehnte Top-Fünf-Ergebnis. “Zwischendurch war das Rennen echt hart, durch die Kälte ist mir ein Getränk eingefroren, die Finger waren auch knapp davor. Trotzdem habe ich durchgebissen, den physisch ist es mir echt super gegangen. In der letzten Abfahrt konnte ich dann sogar noch einen Platz gut machen und das Rennen somit an vierter Stelle beenden”, sagt Daniel Zugg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Zugg starker Vierter im Weltcup
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen