Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zu Ehren der Erzengelkapelle

Beste Unterhaltung in der Parzelle Farnach.
Beste Unterhaltung in der Parzelle Farnach. ©Walter Moosbrugger
Strahlender Sonnenschein beim „Michelefest“ im Bildsteiner Ortsteil Farnach.
Michelefest

Das traditionelle „Michelefest“ lockte auch heuer wieder viele Gäste in die Parzelle Farnach. Zu Ehren des Erzengels Michael wurde dort im Jahre 1899 die St. Michaelskapelle erbaut. Das aktuelle „Kapellen-Team“ rund um Obmann Wolfgang Greif, der diese ehrenamtliche Tätigkeit nun seit zehn Jahren ausführt, freute sich ob des hervorragenden Herbstwetters und der vielen treuen Helfer, die Jahr für Jahr mitarbeiten. Das sonntägliche Fest wurde zugleich als würdevoller Rahmen genützt, um GR Roman Immler für dessen 27-jährige Tätigkeit als Kassier des Vereins zu ehren und sich im Namen aller Farnacher dafür zu bedanken. Im Anschluss an die Festmesse sorgte eine Abordnung des Musikvereins für die zünftige musikalische Festumrahmung, während sich die Gäste bei Speis und Trank vergnügten. Bei einem bunten Kinderprogramm gab´s auch für die Kleinen allerhand zu erleben.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bildstein
  • Zu Ehren der Erzengelkapelle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen