AA

Zimmermann-Cup der Nachwuchsturner

Insgesamt 36 Teams mit 139 Aktiven turnten bei den erstmals unter dem Titel "Zimmermnn-Cup" ausgetragenem Mannschaftsmeisterschaften um die Top-Platzierungen, die in vier Kategorien vergeben wurden.

Jeweils drei Medaillen gingen an die TS Wolfurt und die TS Dornbirn, zwei nach Röthis und Rankweil. Die TS Dornbirn freute sich über den Sieg in der höchsten Kategorie (L2/L3) und Rankweil siegte in der Leistungsklasse 1. Wolfurt setzte sich in der bestbesetzten Stufe des Einführungsprogramms durch und stellte mit 25 Aktiven die meisten Teilnehmer.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Zimmermann-Cup der Nachwuchsturner
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.