AA

Zimmerbrand in Hörbranz

©VOL.AT/Vlach
Am Sonntagnachmittag gegen 16:15 Uhr kam es in der Hörbranzer Allemannenstraße zu einem Zimmerbrand.
Zimmerbrand in Hörbranz

In der Wohnung befanden sich eine Mutter und zwei ihrer Kinder, welche die Wohnung selbstständig noch vor Eintreffen der Feuerwehr verlassen konnten. Der Brand wurde vermutlich durch zwei sechsjährige Kinder ausgelöst, die im Kinderzimmer mit einem Feuerzeug gespielt haben dürften. Die ältere Schwester bemerkte die Rauchentwicklung. Nachbarn alarmierten die Feuerwehr. Der Brandherd konnte von der Feuerwehr Hörbranz rasch lokalisiert und gelöscht werden.

Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr Hörbranz war mit fünf Fahrzeugen und 30 Mann im Einsatz. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hörbranz
  • Zimmerbrand in Hörbranz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen