AA

Zimmerbrand in Alberschwende - keine Verletzten

Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen
Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen ©VOL.AT/Hofmeister
Alberschwende - Am Donnerstagnachmittag brach in einem Wohnhaus in Alberschwende ein Feuer aus. Die Feuerwehr konnte den  Brand rasch löschen.
Zimmerbrand in Alberschwende

Am Donnerstag wurde die Feuerwehr Alberschwende zu einem Zimmerbrand gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das Obergeschoss des Wohnhauses bereits stark verraucht. Mit schwerem Atemschutz machten sich die Feuerwehrleute auf die Suche nach dem Brandherd. Dieser konnte rasch gefunden und der Brand rasch gelöscht werden.

Über die Höhe des Sachschadens liegen noch keine Informationen vor. Personen wurden keine verletzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Alberschwende
  • Zimmerbrand in Alberschwende - keine Verletzten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen