AA

Zieht Davids angebliche Ex-Geliebte nach L.A.?

Ob Victoria Beckham zur Zeit wohl schlaflose Nächte hat? Rebecca Loos, die angebeliche Ex-Affäre von David will doch tatsächlich nach Los Angeles ziehen.

Die Gerüchte um eine Affäre David Beckhams mit seiner Ex-Assistentin hatten in England für einen Skandal gesorgt. Von heimlichen Treffen und nicht jugendfreien Sex-SMS war die Rede. Wahrheit oder Lüge: Victoria hatte sich damals jedenfalls entschieden, ihrem Mann dieses was-auch-immer-Verhältnis zu verzeihen. Mit ihrem Umzug in die USA sollte noch ein Stückchen Gras mehr über die Sache wachsen.

Doch nun will Rebecca Loos angeblich nach Los Angeles ziehen, um eine Schauspielkarriere zu starten. Wie es der Zufall will, hat David dort einen Fünf-Jahres-Vertrag mit dem Fußballverein LA Galaxy. Victoria soll über Loos Vorhaben fuchsteufelswild sein . Ein Insider zum Magazin „Star“: „Die Vergangenheit holt sie ein. Das wird sie vernichten. Es ist wie eine Wunde aufzukratzen, die gerade zu heilen begonnen hat.“

(Quelle: Krone)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Zieht Davids angebliche Ex-Geliebte nach L.A.?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen