Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zeugenaufruf: Mopedlenkerin von Auto angefahren

Kennelbach - Am Mittwoch gegen 17.30 Uhr stieß ein 17 Jahre altes Mädchen mit ihrem Mofa auf der Hofsteigstraße L13 in Richtung Bregenz mit einem unbekannten PKW-Lenker seitlich zusammen.

Am Mittwoch gegen 17.30 Uhr fuhr ein 17 Jahre altes Mädchen mit ihrem Mofa auf der Hofsteigstraße L13 in Richtung Bregenz und bog in der Folge nach links in die Waldbahnstraße ab. Zur gleichen Zeit fuhr ein unbekannter PKW-Lenker, der sein Fahrzeug auf der linken Straßenseite geparkt hatte, in Richtung Bregenz weg und stieß mit dem Moped seitlich zusammen.

Durch den Zusammenstoß wurde die Mofalenkerin leicht verletzt. Der unbekannte PKW-Lenker, der die Mopedlenkerin angeblich noch beschimpfte, setzte seine Fahrt anschließend in Richtung Bregenz fort. Beim dem Lenker handelte es sich um einen älteren Mann, ca. 60 bis 70 Jahre alt, mit komplett grauem Haar. Beim PKW handelte es sich um ein älteres Fahrzeug mit heller Lackierung, evlt. Marke Opel, Kennzeichen für Bezirk Bregenz.

Hinweise sind an die Polizeiinspektion Wolfurt, Tel. 059133/8173-100, erbeten.

Quelle: 
Aussendung der Sicherheitsdirektion Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Kennelbach
  • Zeugenaufruf: Mopedlenkerin von Auto angefahren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen