AA

Zeremonie zum Gedenken an den 11. September 2001

In Anwesenheit der drei Amerikanischen Botschafter: Botschafterin Susan McCaw, Botschafter Gregory Schulte und Botschafterin Julie Finley wurde vor der U.S. Botschaft der Anschläge vom 11. September 2001 in einer kurzen Zeremonie gedacht.  | Umfrage 

Von österreichischer Seite war Herr Legationsrat Dr. Stefan Pehringer vom Ministerium für Europäische und Internationale Angelegenheiten anwesend.

Gunnery Sergeant Bryan Marzzarella von den U.S. Marines hielt eine kurze Ansprache, in der er die Proklamation von Präsident George W. Bush zum „Patriot Day“ verlas. Danach wurde die Fahne der Botschaft auf Halbmast gesetzt und nach dem Abspielen der amerikanischen Nationalhymne und einer Schweigeminute die Zeremonie beendet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • 911
  • Zeremonie zum Gedenken an den 11. September 2001
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen