Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zeitungsbericht: Assad bereitet möglicherweise Einsatz von Chemiewaffen vor

Bashar al-Assad: Plant er den Einsatz von chemischen Waffen?
Bashar al-Assad: Plant er den Einsatz von chemischen Waffen? ©EPA
Einem Bericht des "Wall Street Jurnal" zufolge hat Syrien damit begonnen, seine Bestände an Chemiewaffen aus den Lagern zu holen. In Washington wappnet man sich für den worst case.

Syrien verfügt angeblich über größere Mengen der chemischen Kampfstoffe Sarin, Senfgas und Zyanid. Unklar ist bislang, ob das Assad-Regime tatsächlich vor hat, die Waffen einzusetzen, oder ob es sich beim jetzigen Schritt lediglich um eine Drohgebärde handelt. Möglich ist auch, dass das Regime lediglich versucht, seine Bestände vor dem Zugriff der Rebellen zu schützen. In Syrien tobt seit mehreren Monaten ein blutiger Bürgerkrieg zwischen Diktator Assad und Aufständischen, die einen Regimewechsel fordern. Die internationale Gemeinschaft versucht, der Gewalt auf diplomatischem Weg Einhalt zu gebieten.

Washington alarmiert

Auch führende Beamte der US-Regierung sind sich uneinig über die Bedeutung der letzten Aktionen des Assad-Regimes. Die Obama Administration habe damit begonnen, Geheimdienstmeetings zu den neuesten Entwicklungen in Syrien abzuhalten. Sollte das Regime zusammenbrechen sei man jedenfalls bereit, die syrischen Chemiewaffen mit amerikanischen Spezialeinheiten aus Jordanien zu sichern. Produktion, Gebrauch und Lagerung von Chemiewaffen wurde 1992 durch die Chemiewaffenkonvention verboten. 188 Staaten sind dem Abkommen  seither beigetreten. Syrien hat die Konvention nie unterzeichnet.  

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Zeitungsbericht: Assad bereitet möglicherweise Einsatz von Chemiewaffen vor
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen