AA

Zeffirellis Prachtvilla in Positano wird zum Luxushotel

Franco Zeffirelli's Villa wird zu Luxushotel
Franco Zeffirelli's Villa wird zu Luxushotel ©AP
Die Prachtvilla des italienischen Starregisseurs Franco Zeffirelli im süditalienischen Positano, Perle der Amalfi-Küste, wird zu einem Luxushotel. Bis zu 5.000 Euro kostet eine Nacht in einer der Suiten der Villa Tre Ville, in dem unter anderem die Starsängerin Maria Callas, der Komponist Leonard Bernstein, sowie Liza Minnelli und Elton John übernachtet haben.

Zeffirelli hatte das aus drei Villen bestehende Anwesen an einem steilen Hang mit atemberaubenden Ausblick auf das Meer kürzlich dem Unternehmer Giovanni Russo verkauft, der es in ein Hotel umgewandelt hat. Russo besitzt bereits die unweit von Positano liegende Insel dei Galli.

In der “Suite Zeffirelli”, der großen Wohnung, in der der Regisseur lebte, befinden sich noch luxuriöse Möbel und Bücher, die der Künstler in der Villa gelassen hat. “Wir wollen unseren Gästen die gemütliche Atmosphäre eines Hauses anbieten. Sie sollen nicht den Eindruck haben, dass sie in einem Hotel übernachten”, sagte Russo nach Angaben der Mailänder Tageszeitung “Corriere della Sera” am Dienstag.

1.100 Euro pro Nacht kostet eine der kleineren Suiten des Anwesens. Für eine Nacht in einem der drei Appartements mit Privatpool muss man tiefer in die Tasche greifen und bis zu 5.000 Euro ausgeben. Erste Gäste haben bereits in der Villa übernachtet. Dabei handelt es sich vor allem um russische und amerikanische Urlauber.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Zeffirellis Prachtvilla in Positano wird zum Luxushotel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen