AA

ZDFArena: Schon 50.000 Tickets verkauft

Schwarzach - Bereits 50.000 Fußballfans haben sich Tickets für die ZDFArena vor der Opernkulisse "Tosca" in Bregenz gesichert. Alles zur Fußball-EM auf Vorarlberg Online

Das Interesse an Tickets für die “ZDFarena” auf der Bregenzer Seebühne anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2008 ist ungebrochen groß. In den ersten vier Verkaufswochen wurden bereits 50.000 Karten abgesetzt, jedes dritte aufgelegte Ticket hat damit schon einen Abnehmer gefunden. Das Finale, die Halbfinalpartien sowie alle Spiele mit deutscher Beteiligung sind ausverkauft, informierten am Donnerstag die Verantwortlichen. Für alle anderen Begegnungen sind noch Tickets erhältlich.

Die “Tosca”-Kulisse der Bregenzer Festspiele wird während der EURO 2008 zum Public-Viewing-Stadion, nämlich zur ZDFarena. Unter dem Titel “Fankurve Bodensee” können jeweils bis zu 5.000 Fußballfans die Spiele auf Großleinwand verfolgen. An allen ZDF-Sendetagen erleben die Besucher zudem auch Moderator Johannes B. Kerner, Trainer Jürgen Klopp und Schiedsrichter Urs Meier live. Das ZDF wird die Sendung “EM-Studio” live aus der Kulisse der Puccini-Oper “Tosca” übertragen.

Festspielhaus-Geschäftsführer Gerhard Stübe erklärte, dass auch die Idee, in Bregenz ein Fußballfest für die ganze Familie mit zahlreichen Ermäßigungen anzubieten, für den Verkaufsstart entscheidend gewesen sei. “Die tolle Resonanz zeigt, dass es die richtige Entscheidung war, dass Baden-Württemberg sich gemeinsam mit dem Land Vorarlberg während der EURO 2008 als guter Partner der gesamten Bodenseeregion präsentiert”, sagte der baden-württembergische Staatsminister Willi Stächele.

Tickets für die ZDFarena zum Preis von 6,50 Euro pro Spiel gibt es unter www.fankurve-bodensee.eu, www.v-ticket.at, Telefon +43 (0)5574 4080 und via E-Mail

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • ZDFArena: Schon 50.000 Tickets verkauft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen