AA

Zahl der Toten bei Massenpanik in Indien auf 148 gestiegen

©EPA
Die Zahl der bei einer Massenpanik im Norden Indiens getöteten Hindu-Pilger hat sich auf 148 erhöht. 48 Menschen seien verletzt worden, teilte die Polizei am Montag mit. Unter den Toten befänden sich auch viele Kinder.

Das Unglück hatte sich am Sonntag am berühmten Naina-Devi-Tempel am Fuße des Himalaya im Bundesstaat Himachal Pradesh ereignet.
Zehntausende Pilger feierten an der Stätte seit Samstag ein religiöses Fest. Berichten zufolge entstand die Panik, als das Geländer an einer Treppe wegbrach und die Gläubigen in die Tiefe stürzten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Zahl der Toten bei Massenpanik in Indien auf 148 gestiegen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen