Zahl der aktiven Covid-Fälle in Vorarlberg steigt auf 120

Fünf Neuinfektionen in Vorarlberg in der Nacht auf Donnerstag.
Fünf Neuinfektionen in Vorarlberg in der Nacht auf Donnerstag. ©VOL.AT/Steurer, APA
Fünf Neuinfektionen sind seit Mittwoch 16 Uhr in Vorarlberg dazugekommen. 1080 Personen sind insgesamt genesen.
Alle Corona-News auf VOL.AT

Update 8 Uhr: Seit Mittwoch 16 Uhr hat sich die Zahl der aktiv positiven Corona-Fälle in Vorarlberg auf 120 erhöht. Es kamen fünf positive Tests dazu, genesen ist über Nacht niemand.

Die Corona-Ampel steht derzeit für das gesamte Landesgebiet auf grün.

Am Mittwoch waren im Vergleich zu Dienstag 16 Uhr in Vorarlberg elf Neuinfektionen zu verzeichnen gewesen.

Covid-Fälle nach Bezirken

Im Bezirk Dornbirn gibt es aktuell 42 aktiv positive Covid-19-Fälle. In Feldkirch sind es 31, in Bregenz 25 und in Bludenz 22.

Zahlen in den Gemeinden

Die Gemeinde mit den aktuell meisten aktiv positiven Fällen ist Dornbirn (21) vor Hohenems (18) und Bludenz (14).

Die Zahlen vom Mittwoch

Sieben der elf Neuinfektionen vom Mittwoch können auf das Umfeld von bereits zuvor positiv getesteten Personen zurückgeführt werden. Eine davon wurde bei einem Tourismus-Routinetest entdeckt. Bei zwei Personen ist die Ansteckungsquelle unbekannt, bei zwei weiteren gibt es bereits Anhaltspunkte, woher die Infektion rühren kann.

Neben den Neuinfektionen wurden im Betrachtungszeitraum eine Person gesund gemeldet.

Die Details zu jenen Fällen, die am Donnerstag dazugekommen sind, sind noch nicht bekannt, sie folgen um 16 Uhr.

120 aktiv Positive in Vorarlberg

Derzeit sind in Vorarlberg damit 120 Personen aktiv positiv.

Alle News zur Corona-Pandemie auf VOL.AT

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Zahl der aktiven Covid-Fälle in Vorarlberg steigt auf 120
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen