Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Yilmaz und Erbek wechseln nach St. Margrethen

Ex-Hard Spieler Burhan Yilmaz soll in St. Margrethen für Tore sorgen.
Ex-Hard Spieler Burhan Yilmaz soll in St. Margrethen für Tore sorgen. ©VOL.AT/Philipp Steurer
Hard. Nach Gültekin Sönmez (zuletzt FC Dornbirn) verzeichnet der Schweizer Klub FC St. Margrethen mit Burhan Yilmaz (spielte in Hard) und Ibrahim Erbek (zuletzt Schweinfurt) zwei Neuzugänge.

St. Margrethen holt dreifache Verstärkung aus dem Ländle. Gültekin Sönmez wechselt von Dornbirn in die Schweiz. Nun wurden in St. Margrethen die beiden Spieler Burhan Yilmaz (Hard) und Ibrahim Erbek (Schweinfurt) neu unter Vertrag genommen. 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Yilmaz und Erbek wechseln nach St. Margrethen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen