X-Tina hat Piercings abgelegt

Popstar Christina Aguilera hat sich von ihren zahlreichen Piercings getrennt. "Das brauche ich nicht mehr, das war eine Phase, in der ich rebellierte."

Das sagte die 25-Jährige der Zeitschrift „TV Movie“. Sie habe damit Aufmerksamkeit erregen und sich Respekt verschaffen wollen.

Und jetzt seien alle Piercings wieder verschwunden. „Bis auf das eine in meiner rechten Brust. Das ist mein Souvenir aus dieser Phase“, sagte Aguilera, die sich heute reifer fühlt. „Ich fühle mich wie ein unglaublich alter Mensch“, meinte die Sängerin. Allerdings wolle sie von ihrem alten Skandal-Image nicht ganz ablassen. „Ich trage noch immer gern sexy Klamotten und bin auch weiterhin provokant und dreckig“, sagte Aguilera, die seit November 2005 mit Jordan Bratman verheiratet ist.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • X-Tina hat Piercings abgelegt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen