Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wurde Sarah Jessica Parker betrogen?

Sarah Jessica Parker scheint nicht nur in "Sex and the City" mit wankelmütigen Männern zu kämpfen zu haben.  

Ehemann Matthew Broderick, soll es mit der Treue im letzten Jahr nicht so genau genommen haben. Er soll während Sarah mit den Dreharbeiten zu SATC beschäftigt war, eine Affäre mit einer 25-jährigen “rothaarigen Schönheit” gehabt haben. Eine Freundin der Gespielin soll einmal Zeugin geworden sein, als die beiden betrunken in ihrem Apartment landeten, wo es dann zur Sache ging.

“Sie hat Matthew ins Schlafzimmer gezogen und die Tür verschlossen. Als er nach einer halben Stunde ging, sagte er ‚dann tschüss’, sie blieb in Unterhose auf dem Bett liegen”, verriet ein Insider.

“Ich bin froh, dass er der Vater meines Sohnes ist, aber das heißt nicht, dass wir immer einer Meinung sind. Wir hatten ein paar heimtückische Krisen. Ich bin glücklich mit ihm zusammen zu sein, aber ich bin mir sicher, dass er sich manchmal wünscht, woanders zu sein”, verriet Jessica Parker im April.

Quelle: Viply

Interview mit der Schauspielerin

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Wurde Sarah Jessica Parker betrogen?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen