AA

"Wäre ohne Therapie gestorben"

Hollywood-Schauspielerin Lindsay Lohan hat eine Therapie gemacht, nachdem sie gewarnt wurde, dass sie jung sterben wird, wenn sie weiter so viel feiert.

Die Jungschauspielerin und Popsängerin hat vor kurzem ihre einmonatige Behandlung im Wonderland Center in Los Angeles beendet.

Das 20-jährige Party-Girl gibt zu, dass eine ungeschönte Warnung nötig war, damit es sein Leben ändert. Lohan: “Ich war sehr krank. Ich ging ins Krankenhaus und die Leute haben sich mit mir hingesetzt und gesagt, ‘Du wirst sterben, wenn du nicht auf dich aufpasst.’ Ich habe mir zu Herzen genommen, was sie zu mir gesagt haben.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • "Wäre ohne Therapie gestorben"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen