Wr.Neustadt-Klage abgewiesen, St.Pölten bleibt in Bundesliga

Der SKN St. Pölten kann jetzt endgültig für die Bundesliga planen
Der SKN St. Pölten kann jetzt endgültig für die Bundesliga planen ©APA
Der SKN St. Pölten kann endgültig für die Fußball-Bundesliga planen. Die Klage des Zweitligisten SC Wiener Neustadt gegen die Beglaubigung des Relegations-Rückspiels gegen den Niederösterreich-Rivalen wurde in letzter Instanz am Montag vom Ständig Neutralen Schiedsgericht abgewiesen.

Damit müssen die Wiener Neustädter kommende Saison in der neuen 16er-Liga der zweithöchsten Spielklasse antreten.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Wr.Neustadt-Klage abgewiesen, St.Pölten bleibt in Bundesliga
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen