Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Workshop für Improvisationstheater

©Renee Lormans
Renee Lormans aus Alberschwende bietet einen Workshop für Improvisationstheater an. Dieser Kurs richtet sich nicht nur an Schauspieler, sondern an alle, die sich einlassen wollen auf die Welt des Improvisierens. Theatererfahrung ist nicht erforderlich.

Spielerisch wird das eigene kreative Potenzial entdeckt. Die Techniken des Improtheaters eignen sich auch hervorragend für den Alltag und im Beruf: Das Selbstvertrauen wird gestärkt und die TeilnehmerInnen lernen, gelassener mit unvorhergesehenen Situationen umzugehen. 

Renée Lormans ist Übersetzerin, leitet Sprachkurse und Theaterworkshops und ist Mitbegründerin des Vorarlberger Improvisationstheater Paroli.

Termine und Anmeldung

Der erste Teil des Workshops findet am 7. April, 19 Uhr bis 21.30 Uhr, im Bahnhof Andelsbuch statt. Weitere Termine sind am 14. und 21.  April, jeweils von 19 bis 21.30 Uhr, ebenfalls im Bahnhof Andelsbuch.

Anmeldung bis Anfang April unter www.bahnhof.cc

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Andelsbuch
  • Workshop für Improvisationstheater
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen