Wolfurts dritter Streich mit Happy End

©Luggi Knobel
Zimm FC Wolfurt Stürmer Harald Unverdorben setzt mit seinem Kopftor in der Schlussminute Titelaspirant Dornbirner SV schachmatt.
Best of Wolfurt und DSV

ALLE INFOS ZUM SPIEL WOLFURT UND DSV AUF LÄNDLEKICKER.VOL.AT

Göttin Fortuna ist zur Zeit FC Wolfurt sehr hold. Nach den späten Erfolgen gegen Langenegg (87. Minute) und Rankweil (88. Minute) hat die Elf von Trainer Philipp Eisele zum dritten Mal in Serie ein Pflichtspiel praktisch mit dem Schlusspfiff für sich entschieden. Diesmal war es ausgerechnet Wolfurt-Stürmer Harald Unverdorben, als er eine gefühlvolle Flanke von Serkan Aslan per Kopf zum 3:2-Heimsieg verwertete (90.). Zweimal lag Titelaspirant Dornbirner SV in Front, aber der Hausherr machte den Rückstand wett. Wolfurt ist nun schon Fünfter in der Vorarlbergliga-Tabelle. Die Haselstauder ließen wichtige Punkte im Titelkampf auf dem sehr gut bespielbaren Platz an der Ach in Wolfurt liegen.

Vorarlbergliga, 22. Runde, Zimm FC Wolfurt – Hella DSV 3:2 (2:2)

Tore:
0:1 Marc Eggenberger (16., Eigentor)
1:1 Tobias Neubauer (20.)
1:2 Julian Birgfellner (28.)
2:2 Serkan Aslan (43.)
3:2 Harald Unverdorben (90.)

Wolfurt: N. Balsic, M. Grabher, S. Aslan, H. Unverdorben, M. Schertler, T. Neubauer (80. M. Gunz), G. Ganahl, S. Moosbrugger, L. Neunteufel, M. Eggenberger (67. B. Neubauer) – C. Batir; G. Acar, N. Kienreich, L. Hammer
Trainer: Philipp Eisele

DSV: J. Schelling, P. Hartmann, C. Streitler, J. Birgfellner, D. Kovacec (82. L. Tsohataridis), A. Caner (62. D. Schelling), J. Erhart (71. D. Stanojevic), D. Kirchmair, R. Pereira, K. AlbrichD. Dünser; D. Masnikosa, A. Pacolli
Trainer: Ludwig Reiner

Karten:
Gelb: Marc Grabher (30., Foul), Martin Schertler (38., Foul), Serkan Aslan (54., Foul), Marc Eggenberger (66., Foul) bzw. Rodrigo Frank Pereira (88., Foul)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Wolfurts dritter Streich mit Happy End
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen