Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wolfurt: Arbeiter nach Unfall schwer verletzt

Wolfurt – Schwere Verletzungen erlitt ein 40-jähriger Arbeiter bei einem Arbeitsunfall am Mittwoch Vormittag.
VOL Live war vor Ort
Schwerer Arbeitsunfall in Wolfurt

Nach Angaben der Polizei Wolfurt war der Mann mit einem weiteren Arbeiter des Produktionsbetriebes in Wolfurt gegen 09:30 Uhr mit dem Transport einer Palette mit Kunststoffprofilen beschäftigt. Da die übergroße Palette über den Rand des benutzten Rollwagens hinausragte, lag sie nur mit dem Mittelbalken auf und war auf beiden Seiten des Karrens frei schwebend. Beim Transportvorgang bewegte sich die drehbare Auflagefläche des Rollwagens. Die Palette kam aus dem Gleichgewicht und kippte um. Dabei wurde der 40-Jährige getroffen und stürzte in der Folge über eine Absperrkante 4,7 Meter tief in einen leeren Container.

Der Mann wurde im Gesicht und an der Halswirbelsäule verletzt und nach der Erstversorgung durch den Notarzt mit dem Rettungshubschrauber Christopherus ins LKH Feldkirch geflogen.

(SID; VOL Live/ Pletsch)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wolfurt
  • Wolfurt: Arbeiter nach Unfall schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen