Wohnungsbrand in Hörbranz: Zwei Personen im Krankenhaus

Die Brandursache ist noch unklar.
Die Brandursache ist noch unklar. ©Shourot
Hörbranz - Am Dienstagmorgen ist in einer Wohnung in Hörbranz einer Feuer ausgebrochen. Die Brandursache ist noch unklar.
Wohnungsbrand in Hörbranz
NEU

Nach einem Wohnungsbrand am Dienstagmorgen in Hörbranz mussten zwei Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Landeskrankenhaus Bregenz gebracht werden.

Das Feuer brach gegen 8 Uhr in einem Schlafraum aus. Die Feuerwehren Hörbranz und Lochau konnten den Brand rasch löschen. Insgesamt standen 40 Feuerwehrleute im Einsatz.

Die Brandursache sowie die Höhe des Sachschadens sind noch unklar.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hörbranz
  • Wohnungsbrand in Hörbranz: Zwei Personen im Krankenhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen