AA

Wohnmobile mieten statt kaufen - Mit Komplettschutz

Umfassender Camper-Reiseschutz sorgt für Sicherheit bei Wohnmobil-Touren.
Umfassender Camper-Reiseschutz sorgt für Sicherheit bei Wohnmobil-Touren. ©Siggy Nowak auf Pixabay
Der Camping-Urlaub wird immer beliebter. Rund 7,1 Millionen Nächtigungen werden pro Jahr allein auf heimischen Campingplätzen verzeichnet.

Der Trend: Anstatt ein Wohnmobil zu kaufen, kann man dieses auch ganz einfach mieten. Die Vermittlungsplattform PaulCamper.at bringt private Camper-Besitzer und Miet-Interessenten zusammen. Nun wird auch der passende Versicherungsschutz aus dem Hause Allianz Partners dazu angeboten. "Wir bieten PaulCamper Kunden daher Komplettschutz nach ihren Bedürfnissen“, so Dominic Gantner, Chief Sales Officer (CSO) bei Allianz Partners Österreich.

Das Rund-um-Paket

Das Paket umfasst eine Reiserücktritt- sowie Reiseabbruch-Versicherung, Reise-Assistance, Reisegepäck-Versicherung und einen Umbuchungsgebührenschutz. Zudem sind die Extrarückreise nach Diebstahl oder Unfall des Campers, eine verlängerte Mietdauer im Falle einer Erkrankung und die Reduktion des Selbstbehalts im Rahmen der Kaskoversicherung gedeckt. Der Komplettschutz kann direkt bei Wohnmobil-Anmietung auf PaulCamper.at optional dazu gebucht werden. Er gilt in Europa, in den Mittelmeeranrainerstaaten sowie auf den Kanarischen Inseln.

„Durch die Zusammenarbeit mit Allianz Partners ermöglichen wir unseren Kunden ein rundum sorgenfreies Camper-Abenteuer. Durch den Komplettschutz sind sie vor und während der Reise bedarfsgerecht abgesichert“, ergänzt Dirk Fehse, Gründer und Geschäftsführer von PaulCamper.

Miet-Camper im Aufwind

Immer häufiger sind Campingurlauber mit gemieteten Wohnmobilen unterwegs, wie der Erfolg des Campersharing-Anbieters PaulCamper beweist. Der Grundgedanke des SharingModells ist, dass Fahrzeuge, in diesem Fall Wohnmobile, Wohnwägen und Campingbusse, die sonst über längere Zeiträume ungenutzt in der Garage stehen würden, europaweit nicht nur ihre Besitzer, sondern auch viele andere Reisewillige erfreuen können. „Das Interesse am Campersharing wächst stark, europaweit haben wir inzwischen weit über 650.000 Übernachtungen realisiert“, gibt Fehse Einblick in die Entwicklung.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Reise national
  • Wohnmobile mieten statt kaufen - Mit Komplettschutz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen