Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wohnen ist ein Gefühl

Wir mögen Dinge, denen man ansieht, dass sie aus gut und gern getaner Arbeit entspringen.

Sie sollen ehrlich, authentisch, solid und langlebig sein. Und so denken auch viele unserer Kunden. Unser Bestreben seit mehr als 60 Jahren ist es, Qualität statt Massenware zu produzieren. Hier im  Dreiländereck wird seit jeher etwas entweder „g‘hörig“ oder gar nicht gemacht. Designmöbel von Längle Hagspiel, dem Hersteller von
Tischen, Stühlen und Bänken aus Massivholz basieren auf solchen gewachsenen Werten. Die Tradition alten Handwerks, beste Grundmaterialien aus der Region und hundertprozentige Fertigung vom rohen Brett bis zum fertigen Produkt am Standort am Bodensee sind keine Schlagworte, sondern gelebte Firmenkultur.

LH13:
Der LH13, der vielleicht am schönsten und elegantesten in der puristischen Vollholzversion daherkommt, ist der Klassiker im privaten Wohnbereich. Die ergonomisch geformte Rückenlehne stützt die Wirbelsäule, unter Dampf gebogenes Holz für die Hinterbeine gibt Elastizität und Stabilität.  Natürlich gibt es den LH13 auch gepolstert und mit Armlehnen. Auch das Hotel Alpenrose in Ebnit entschied sich für dieses Modell.

LH04:
Klar in der Formensprache zeigt sich das Modell LH04 des deutschen Designers Gerhard Braun. Understatement und Purismus in Massivholz fernab vom Mainstream.  Seine Unverwechselbarkeit macht ihn so interessant für Empfangshallen, am Esstisch oder als unprätentiöser Schreibtischstuhl für alle, die sich Understatement leisten wollen. Im Bistro bei ADEG-Riedmann in Altach finden sich LH04-Stühle.

LH09:
Auch dieser Stuhl punktet mit bestem Sitzkomfort. Die ergonomisch geformte breite Rückenlehne stützt die Wirbelsäule, die Hinterbeine sind unter Dampf gebogen und geben so höchste Elastizität und Bruchsicherheit. Das 4-Sterne-Hotel Schwärzler in Bregenz stattete den Seminarraum und das Restaurant mit Tischen und LH09-Stühlen von Längle Hagspiel aus.

Besuchen Sie Längle Hagspiel und seine Produkte unter  www.stuhl.at oder besuchen Sie uns im Schauraum in Höchst.

„Wir richten uns an Kunden, die hohe Qualität und regionale Herstellung schätzen.“Günter Schobel, Inhaber Längle Hagspiel

– Längle Hagspiel bietet eine 100%ige Fertigungstiefe in Höchst
– Seit 1. 3. 2011 Tochterunternehmen Längle Hagspiel Schweiz
– Produktpalette: Stühle, Bänke und Tische in Massivholz
– Höchste Qualität mit edlen Materialien in sorgfältigster Verarbeitung

Öffnungszeiten: Mo.,–Fr. 8 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr, Samstag nach Vereinbarung.

(Werbung)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schöner Wohnen
  • Wohnen ist ein Gefühl
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.