AA

Wochenbericht der FNZ Rotachtal

Mannschaftsfoto FNZ Rotachtal U16
Mannschaftsfoto FNZ Rotachtal U16 ©FNZ Rotachtal
Ab sofort möchten wir unseren Nachwuchs vom FNZ Rotachtal mehr präsentieren und werden versuchen wöchentlich eine Zusammenfassung der letzten Spiele, sowie einige Berichte und Fotos von den Trainer zu schalten.
FNZ U13

U10 Höchst – FNZ Rotachtal 5:2 Niederlage U12A Spielpause U12B FNZ Vorderwald – FNZ Rotachtal 1:1 Unentschieden U13 FNZ Rotachtal – FNZ Egg 5:6 Niederlage FNZ Rotachtal – FNZ Vorderwald 5:6 Niederlage U14 FNZ Rotachtal – FNZ Vorderwald B 5:0 Sieg Unsere Jungs kontrollierten von Anfang an das Spiel und bekamen Torchancen, die leider nicht verwandelt wurden. Bei den Zweikämpfen versuchten sie immer wieder über die Seite hinten raus zu spielen, aber leider bringen die ungenauen Pässe manche zum verzweifeln. Irgendwie fehlte auch der „Siegeswille“. Nach einer Blaue Karte (Foul an Nici) und 2 Auswechslungen bei der gegnerischen Mannschaft erlöst uns Elias endlich ein wenig von den Anspannungen und schießt in der 20. Minute von der Mitte aus mit voller Kraft direkt ins Tor. In der Halbzeitspause mit einem Spielstand von 1:0 gab es gemischte Gefühle bei den Spielern. In der zweiten Halbzeit wurde auf einmal der Schalter umgelegt und unsere Jungs spielten schnell, präzise und direkt. Foul im Strafraum! Lenni lässt sich das nicht entgehen und trifft beim Elfmeter zum 2:0. Bald stand es dann 3:0 (Elias von der rechten Seite). Dann drückte sich Lenni von hinten raus, und schießt mit einer unglaublichen Wucht direkt ins Tor. Der gegnerische Torwart versuchte den Ball zu halten, welches aber durch den Druck des Schusses unmöglich war. Einige Minuten später ein Doppelpass mit Luca und Nußi, ein rechtzeitiges abspielen von Elias, konnte Matteo das letzte Tor des Matches verzeichnen. Ein sehr gutes Ergebnis, welches mit der größten Freude gefeiert wurde. Die Jungs haben eine gute Leistung abgeliefert und jeder einzelne war richtig stark. U16 FNZ Hinterwald – FNZ Rotachtal 3:2 Niederlage Wir hatten das Spiel nach der Kampfmannschaft von Bizau gegen Lauterach, dementsprechend war auch die Kulisse vor der wir auflaufen durften. Leider spielten wir eher so als hätte man uns die Schuhe zugebunden. Im Gegenzug war das Fnz Hinterwald wie beflügelt und ging auch kurz vor der Pause mit 1:0 in Führung. In der zweiten Hälfte besserte sich unser Spiel und nach einer blauen Karte des Gegners konnte Justin Pitzler mit einem wunderschönen Tor (Weitschuss von der Mittellinie) zum 1:1 stellen. Josef Moosbrugger konnte kurz danach mittels harten Schuß auf 2:1 stellen. Die Führung hielt jedoch nicht lange, nach einem Freistoß glich der Gegner aus. Leider konnte unsere Mannschaft das Ergebnis nicht halten, abermals nach einem Freistoß von links erhöhte der Gegner auf 2:3. Somit mussten wir die Heimreise ohne Punkte antreten. Vorschau:

24.9.2016 14:00 FNZ U12B – SPG Schwarzenberg/Andelsbuch
13:00 FC Höchst – FNZ U13
25.9.2016 14:00 FNZ U10 – Hard
14:00 Röthis – FNZ U14
15:30 FNZ U12A – FNZ Hinterwald A
17:00 FNZ Vorderwald B – FNZ U16

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Langen
  • Wochenbericht der FNZ Rotachtal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen