AA

Woche der Herzen: Altach spielt für einen guten Zweck

Am Donnerstag, 4. September, 18.15 Uhr, findet auf der Sportanlage in Satteins das Benefizspiel zwischen dem SCR Altach und dem FC Vaduz statt. Der Reinerlös geht zu Gunsten der Familie Andreas Kaufmann, deren 4-fache Mutter bei einem tragischen Verkehrsunfall im Herbst 2013 ums Leben gekommen ist.

Dieses Schicksal bewegte ganz Vorarlberg. Seither ist im Leben von Leon, Nino, den Zwillingen Jana und Alex und ihrem Vater Andreas nichts mehr wie es war. Der SCR Altach möchte die Familie unterstützen und sie in den Mittelpunkt des Abends stellen.

„Fußball verbindet und so wollen wir mit unserer Aktion wieder ein weiteres Zeichen für Menschen in Vorarlberg setzen, die einen Schicksalsschlag wie die Familie Andreas Kaufmann erlitten haben. Der Eintritt von 5,- Euro ist eine freiwillige Spende und wir möchten zahlreiche blinkende Herzen an die Menschen bringen,“ so Geschäftsführer Christoph Längle im Vorfeld der „Woche der Herzen“.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Woche der Herzen: Altach spielt für einen guten Zweck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen