WM-U23-Zeitfahren: Rang 12 für Brändle

Matthias Brändle hat am Montag zum Auftakt der Rad-Straßen-WM in Kopenhagen im U23-Einzel-Zeitfahren den zwölften Platz belegt.

Der Rückstand des 22-jährigen Vorarlbergers auf den australischen Sieger Luke Durbridge, der für die 35,2 Kilometer lange Distanz 42:47,13 Minuten benötigte, betrug 2:14,55 Minuten. ÖRV-Staatsmeister Andreas Hofer schaffte als 14. (+2:17,30) ebenfalls den angestrebten Einzug unter die Top-15. Am Dienstag (13.00 Uhr) tritt die Tirolerin Jacqueline Hahn im Damen-Zeitfahren an.

Ergebnis U23-Einzel-Herren-Zeitfahren bei WM in Kopenhagen:

1. Luke Durbridge (AUS) 42:47,13 Minuten
2. Rasmus Quaade (DEN) +35,68 Sekunden
3. Michael Hepburn (AUS) 46,47.

Weiter: 12. Matthias Brändle (AUT) 2:14,55 Minuten
14. Andreas Hofer (AUT) 2:17,30.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • WM-U23-Zeitfahren: Rang 12 für Brändle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen