AA

Wladika wurde Doppel-Europameisterin

©Privat
Eine kleine Abordnung Vorarlberger Masters-Athleten nahmen an der Hallen-EM in Ancona teil. Vier Medaillen holten die Ländle-Starter.

Wie schon so oft  kamen das kleine VLV Team mit neuen Hallen Europameister, Hallen-Vizeeuropameister und sehr guten Platzierungen zurück.

Jaquline Wladika – TS Lauterach – Halleneuropameisterin der W70 Klasse in 60m und im Hallen-Fünfkampf, sowie je einen dritten Platz über 200m und im Hochsprung

Dietmar Steiner – TS Bregenz Stadt – wurde in der Klasse M70 EM Hallen-Vizeeuropameister im Fünfkampf und erreichte den 5. Platz über die 60m Hürden.

Alexander Lang – TS Fußach – belegte in der Klasse M35 im Kugelstoßen den undankbaren 4. Rang und im Kurzhammer/Gewichtswurf der beachtliche 15,88kg wiegt, erreichte er den 10. Platz

Christina Baumgartner – TS Technoplast Höchst – belegten in der Klasse W55 o, Hochsprung und im Kugelstoßen jeweils den 4. Rang, im Fünfkampf den 5 und im Weitsprung den 10. Platz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Wladika wurde Doppel-Europameisterin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen