AA

Wird Spiderman bald zum Avenger?

Ab 2016 schwingt Spiderman auch bei Marvel durch die Filme.
Ab 2016 schwingt Spiderman auch bei Marvel durch die Filme. ©AP
Captain America, Thor, Iron Man - und bald auch Spiderman? Wie Marvel am Montag bekannt gab, konnten sie sich die Rechte am Spinnenmann sichern und so könnte sich Peter Parker bald auch durch die Avengers-Filme schwingen.
Neue Superhelden-Filme

Die Produktionsfirma Sony hat derzeit noch die Rechte an Spiderman, doch bereits seit Ende 2014 wird über eine mögliche Kooperation von Sony und Marvel spekuliert. Eine Hacker-Gruppe machte damals die Pläne von Marvel, wonach sie sich Spiderman für die Captain-America-Saga “ausleihen” möchten, öffentlich. Am Montag bestätigte das Comic-Unternehmen diese Gerüchte.

Der Spinnenmann gehört eigentlich schon seit den ersten Comic-Ausgaben zum Marvel-Universum, Sony konnte sich jedoch 1999 die Filmrechte dafür sichern.  

Nicht verfilmbar

Nach der Bekanntgabe durch die Marvel Studios wird nun schon über ein erstes Auftreten von Peter Parker spekuliert. Angeblich könnte dieser bereits im für 2016 geplanten dritten Teil von Captain America sein Debüt feiern. Der Film, der auf dem Comic “Civil War” basiert, sei laut Experten ohne Spiderman gar nicht verfilmbar.

Wer sich aber auf Andrew Garfield im Spinnenkostüm freut, wird enttäuscht werden. Laut Marvel sei eine neue krative Richtung von Spiderman geplant – damit ist die Cast-Frage wieder offen. (red/lc)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kultur
  • Wird Spiderman bald zum Avenger?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen