Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Wir sind gerüstet"

18 Mädchen aus dem Klostertal haben den Babysitterkurs absolviert.
18 Mädchen aus dem Klostertal haben den Babysitterkurs absolviert. ©Doris Burtscher
Babysitterkurs Gruppenfoto

18 Mädchen aus dem Klostertal haben den Babysitterkurs erfolgreich absolviert.

Im 16 Stunden umfassenden Kurs lernten 18 Mädchen alles Notwendige, um als Babysitter arbeiten zu können. Säuglingspflege, Unfallverhütung, sich mit Kindern beschäftigen sind nur wenige Aspekte, die im Kurs zur Sprache kamen. Spielideen und Tipps erhielten die angehenden Babysitter genauso, wie das richtige Halten der Babys, wie man sie beruhigt oder wickelt. Ein Film über Kleinkinder schilderte eindrucksvoll, was es mit der Persönlichkeitsbildung des Kindes auf sich hat. Auch die Tatsache, dass jedes Kind Ängste und bestimmte Rechte hat, ist für einen Babysitter von großer Bedeutung. Am letzten Abend erhielten die jungen Babysitter ihre Dekrete überreicht. “Jetzt hoffen wir, dass wir unser Gelerntes so schnell wie möglich umsetzen dürfen”, erklärt Julia Nessler. Der Babysitterkurs wurde von der Regionalplanungsgemeinschaft Klostertal und dem Land Vorarlberg finanziert.

Warum hast du den Babysitterkurs gemacht?

Ich beschäftige mich gerne mit kleinen Kindern. Dieser Kurs war eine gute Gelegenheit, Neues zu lernen. Besonders welche Erwartungen von allen Seiten auftauchen, war für mich interessant. Nachdem ich schon Erfahrungen bei Bekannten gemacht habe, freue ich mich schon auf meinen ersten Einsatz mit Babysitterdekret.
Desiree Konzett, Klösterle

Die Beschäftigung mit Kindern hat mich immer schon interessiert, ich mag Kinder. Der Kurs war lustig, mit vielen Infos gespickt und interessant. Ich erfuhr viele Informationen, die ich später brauchen kann. Für mich ist dieses Angebot, einen Babysitterkurs zu besuchen gerade zur richtigen Zeit gekommen. Ich freue mich schon auf meinen ersten Einsatz, den ich bald haben werde.
Alena Gantner, Außerbraz

Ich spiele gerne mit Kindern. Ich habe mit Nachbarskindern bereits Erfahrungen gesammelt. Der Kurs war sehr lehrreich und ich konnte meine Kenntnisse noch vervollständigen. Ich habe nämlich noch einiges Neues dazugelernt. Wir hatten sehr viel Spaß.
Rebecca Nessler, Innerbraz

Auch ich beschäftige mich gerne mit Kindern. Ich habe den Kurs auch gemacht, da ich als Aupair ins Ausland gehen möchte und man diesen Kurs dazu braucht. Der Kurs war spielerisch aufgebaut. Es wurde alles aus der Sicht der Kinder, Eltern und Babysitter angesprochen. Der Kurs war sehr interessant.
Joanna Möderle, Dalaas

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Innerbraz
  • "Wir sind gerüstet"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen