Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Winterschnittkurs des Obst- und Gartenbauvereins

©kiwi
Bregenz. Zum diesjährigen Baumschnittkurs hatte der Obst- und Gartenbauverein Bregenz seine Mitglieder am vergangenen Samstag eingeladen. Bilderserie

Kursleiter Anton Schiefer weihte die 25 anwesenden Mitglieder mit seinem Fachwissen anhand von zahlreichen praktischen Beispielen an verschiedenen Obstbaumarten in die Geheimnisse des richtigen Obstbaumschnittes ein. Dabei kamen nicht nur der je nach Baumart unterschiedliche Schnitt zur Sprache sondern auch verschiedene Besonderheiten, die den jeweiligen Kern- oder Steinobstgewächsen zu eigen sind. Der gekonnte Schnitt ist dabei eine Vorraussetzung für eine reichhaltige und optimale Ernte. Daneben spielen aber auch noch die richtige Düngung und insbesondere eine je nach den vorhandenen Krankheiten oder einer ungünstigen Witterung notwendig gewordene Spritzung des Gehölzes eine wesentliche Rolle. Auch das nicht unbekannte Thema des Feuerbrandes wurde angesprochen und Möglichkeiten und Vorgangsweisen zur Beseitigung und Eindämmung erläutert.
Interessenten für Garten-, Obst- und Brennereithemen können sich an den Obst- und Gartenbauverein Bregenz wenden. Mitglieder sind gerne willkommen.

kiwi

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Winterschnittkurs des Obst- und Gartenbauvereins
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen