Wintererhohlungsgebiet Roggenhalde-Grebauermoos

©Agnes Kaufmann
Bezau. Gleichmaßen beliebt bei Einheimischen und Gästen ist das nur fünf Minuten vom Bezauer Ortszentrum entfernte Naherholungsgebiet, das in sehr ruhiger und sonniger Lage liegt und für jeden etwas bietet und seine Reize hat. Bilder vom Naherholungsgebiet

Ein Paradies für die kleineren Kinder ist die Roggenhalde. Während sich die Mütter an der Sonne sitzend und die Kinder beobachtend erholen können, toben sich die Kleine nach Herzenslust aus.
Für die größeren Kinder und Erwachsenen liegt am Waldrand die Naturrodelbahn. Sie ist 1500m lang, jeden Abend bis 23 Uhr beleuchtet und geht hinein bis ins Gschwend. Auf halber Strecke hat Pius seine idyllisch gelegene Waldhütte. Am Donnerstag und Samstag Abend ist sie bewirtet, es gibt Glühmost, heißen Tee und Nüsse zum Knabbern. Gerne verabschiedet Pius seine Gäste mit einem Ständchen auf seinem Tenor-oder Alphorn.
Im Grebauermoos ist für die Spaziergänger und Wanderer ein sehr gut präparierter Wanderweg. Sehr schön ist auch die Loipe für die Langläufer, die hier in der Sonne ihre Runden drehen können.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Wintererhohlungsgebiet Roggenhalde-Grebauermoos
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen