Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

William wechselt sein Regiment

Prinz William beginnt einen neuen Abschnitt im Dienst der britischen Armee. Der kürzlich als Offizier vereidigte Prinz hat am Montag seinen ersten Tag im "Blues and Royals"-Regiment.

Der Zweite in der Thronfolge wird in der Nähe der Lieblingsresidenz seiner Großmutter Elizabeth II. stationiert sein, Schloss Windsor westlich von London. William soll zunächst mehrere Wochen dort bleiben, bevor er an einem fünfmonatigen Training in einem Camp im Südwesten Englands teilnimmt.

Wie sein jüngerer Bruder Harry, der im selben Regiment dient, soll William Kommandeur einer gepanzerten Aufklärungseinheit werden. In dieser Funktion könnte er etwa zwölf andere Soldaten befehligen.

Parallel zu seiner Militärlaufbahn will sich der Sohn von Prinz Charles und Lady Diana auf seine wachsenden Pflichten als Mitglied der Königsfamilie vorbereiten. Sollte er eines Tages König werden, wäre er Oberkommandeur der Streitkräfte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • William wechselt sein Regiment
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen