AA

Wilfried Übelher ist neuer Obmann

Wilfried Übelher, Resi Bereuter und Dr. Gottfried Feurstein
Wilfried Übelher, Resi Bereuter und Dr. Gottfried Feurstein ©Verein
Im November 2012 veranstaltete der Seniorenbund Schwarzach seine 14. Jahreshauptversammlung. Im Mittelpunkt stand dieses Jahr die Wahl eines neuen Obmannes.

Schwarzach (ak) Die langjährige Geschäftsführerin Resi Bereuter übergab ihr Amt an den ehemaligen Druckereichef des Vorarlberger Medienhauses Wilfried Übelher und freute sich  die Verantwortung in jüngere, kraftvolle Hände legen zu können. Landesobmann Dr. Gottfried Feurstein, welcher der Versammlung mit seiner Anwesenheit die Ehre erwies sowie der Vorstand und sämtliche Mitglieder hießen den neuen Obmann herzlich willkommen, dankten ihm für seine Bereitschaft das verantwortungsvolle Amt zu übernehmen und wünschten ihm für seine neue Aufgabe Freude, Kraft und Schwung. Darüber hnaus dankten die Vorstandsmitglieder auch Resi Bereuter für deren jahrelanges Engagement und wünschten ihr für die Zukunft alles Gute. 

“So wollen wir nun das neue Jahr frohgemut begrüßen und mit vereinten Kräften ein interessantes und unterhaltendes Programm erarbeiten”, resümierte Wilfried Übelher. “Stolpersteine auf dem Weg zum Glück”, ein Vortrag, welchen Dr. Franz Joseph Köb im Anschluss an Versammlung hielt,  stieß bei den Anwesenden auf große Zustimmung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schwarzach
  • Wilfried Übelher ist neuer Obmann
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen