AA

Wieder Junioren-Weltranglistenpunkte für Julia Schiller

Die ausgezeichneten Leistungen von Julia Schiller auch beim zweiten ITF-Weltranglisten-Turnier in Bulgarien wurden nicht mit einem Sieg belohnt.

Gegen die Polin Joanna Nalborska unterlag sie im Viertelfinale des Kenana-Cups in Haskovo/Bulgarien (ITF-Kategorie 4) mit 6:7 (2), 1:6. Trotzdem darf sich die junge Bregenzerin, die am Dienstag 15 Jahre alt wird, auf einen ordentlichen Sprung in der U18-Weltrangliste freuen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Wieder Junioren-Weltranglistenpunkte für Julia Schiller
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen