Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wieder heftige Kämpfe in Kaschmir

Indische und pakistanische Truppen haben sich am Montag in der umstrittenen Region Kaschmir erneut schwere Gefechte geliefert.

Dabei kam nach Angaben der indischen Armee ein Grenzsoldat ums Leben, fünf Dorfbewohner wurden verletzt. Über Verluste auf pakistanischer Seite wurde zunächst nichts bekannt.

Am Wochenende hatte Pakistan die ersten größeren Raketentests seit 1999 durchgeführt. Indien hatte im Jänner, ebenfalls inmitten von Spannungen wegen des Kaschmir-Problems, Raketen getestet. Mit Hinweis auf die US-Offensive in Afghanistan drohte der indische Premierminister Vajpayee am Sonntag einen schärferen Kurs im Kaschmir -Konflikt an. Am Montag will sich der pakistanische Staatschef General Musharraf in einer Rede an die Nation wenden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Wieder heftige Kämpfe in Kaschmir
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.